«

»

Drago, geb. 2015 – RESERVIERT

Kuschelplatz gesucht!

Ein freundliches „Hallo“ an alle Boxerfreunde!

Gerne möchte ich euch meine Geschichte erzählen. Als ich  auf den Straßen Spaniens umherirrte und mich nette Tierschützer fanden. Ein dickes selbst geschmiedetes Halsband drückte meine Kehle fast ab. Irgendwie hatte ich mich von der Kette lösen können und habe die Flucht ergriffen. Wohin war mir erst einmal egal – nur fort von meinem bisherigen Leben.

Manchmal muss man dann halt Glück haben, so wie ich  und von den richtigen Menschen gefunden werden.  Man gab mir den Namen Drago.

Einige Wunden sind noch Zeugen aus meiner schrecklichen Vergangenheit, die aber auch langsam verheilen.  Ansonsten bin ich einfach nur glücklich, sehr verschmust und anhänglich.

So Vieles habe ich nachzuholen! Gut, beim Spielen bin ich oft etwas rüpelhaft. Dafür kann ich umso zärtlicher an deinem Öhrchen knabbern und mich fest in deine Arme schmiegen. Ich  vergesse dann, wie groß ich eigentlich bin.

Wenn meine Pflegemama zur Türe raus geht, dann weine ich wie ein Baby hinter ihr her. Hallo – nun lacht nicht. Ich weiß, ich bin ein großer Junge. Aber auch die dürfen ihre Gefühle zeigen.

Jetzt hat man mir in die Pfoten versprochen, dass ich bald eine neue Familie finden werde, die meine Eigenschaften lieben werden.

Ich warte,

euer Schmuseboy Drago

 

Steckbrief:

Name: Drago

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. ca. 2015

Herkunft: Huelva (Spanien)

Wesen: sehr verschmuster und anhänglicher Boxer, artgenossenverträglich, Kinder sollten standfest sein, natürlich stubenrein

Standort: Pflegestelle Huelva (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: offen

Babesiose: offen

Anaplasmose phago: offen

Filariose: offen

Kontakt: Elke Mührer
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de