Bleky, geb. 23.10.2019

Hallo ihr Lieben!
Leider ist unser Bleky ein kleiner Pechvogel.
Eigentlich wollte die Notfall Pflegestelle Bleky selber adoptieren und nun klappt es leider doch nicht da die Familie einige Schicksalsschläge hinter sich hat. Zum einen betrifft es die Bully Hündin der Familie. Sie braucht jetzt ein Hunderolli und dadurch mehr Aufmerksamkeit in der Pflege. Zudem gab es noch ein Todesfall in der Familie und bringt das ganze Familienleben durcheinander.

 

Nun suchen wir für unseren Bleky eine Familie die viel Zeit hat für ihn. Es darf auch gerne ein anderer Hund mit im Haushalt sein, denn er spielt für sein Leben gerne .
Bleky liebt die Menschen und möchte mitten im Leben dabei sein . Natürlich dürfen die vielen Schmuse- und Kuscheleinheiten nicht zu kurz kommen. Bleky liebt auch Kinder, diese sollten aber so ab 10 Jahre sein. Wenn Bleky nun Ihr Interesse geweckt hat dann melden Sie sich doch gerne bei ihrer Vermittlerin und er könnte dann alsbald Ihr Zuhause mit seiner Anwesenheit bereichern…..
 
Bleky ist ein wirklich netter Bulldoggen Rüde der von seinen Besitzern abgegeben wurde weil der Ersthund in der Familie Bleky gemobbt hat.
Bleky ist es gewohnt im Haus zu leben. Er ist stubenrein und läuft perfekt an der Leine. Der nette Bub ist verträglich mit anderen Hunden und er kennt auch Katzen und Kinder. Bleky liebt es auch mal sich in einem Wasserbecken bei extremer Hitze abzukühlen. Wenn sie Erfahrung mit der Rasse Französische Bulldogge haben und sich mit ihren Rassetypischen Krankheiten auskennen dann melden sie sich doch gerne bei uns.

 

Bleky kommt geimpft, gechippt, entwurmt, auf Dirofilarien getestet und mit seinem EU-Heimtierausweis zu Ihnen gereist.
Wenn Sie die Grundbedingungen für den Hund erfüllen und ein schönes, artgerechtes Leben bieten möchten, dann füllen Sie bitte unser ADOPTANTEN-KONTAKTFORMULAR  aus: www.hundeherzen.org/index.php/hundevermittlung/adoptanten-kontaktformular
 
 
Bleky (m)
AUF PFLEGESTELLE IN 59077 Hamm
Französische Bulldogge
Geb. 23.10. 2019
Gew SH 35 cm
kastriert
“““Keine Vermittlung nach Österreich“““
 

 

 
Kontakt: Hundehilfe Hundeherzen e.V.
Michaela Hädicke
Handy: 01578 0826134