Boxer bei Hund-Katze-Boxer

Dixie, 10 Jahre – DRINGEND Pflegestelle gesucht

 

Dixie und Nikita, zwei ehemalige Vermehrerhündinnen haben ausgedient, sie mussten unter widrigsten Bedingungen niedliche kleine Welpen produzieren. Wir wissen es ist schwierig überhaupt ein Zuhause für die beiden Damen zu finden, sie sind nicht mehr jung, sie gewinnen keinen Schönheitspreis, ihnen sieht man ihre Leidenszeit deutlich an und dann auch noch zusammen, …

Weiterlesen »

Nikita, 10 Jahre – DRINGEND Pflegestelle gesucht

 

Dixie und Nikita, zwei ehemalige Vermehrerhündinnen haben ausgedient, sie mussten unter widrigsten Bedingungen niedliche kleine Welpen produzieren. Wir wissen es ist schwierig überhaupt ein Zuhause für die beiden Damen zu finden, sie sind nicht mehr jung, sie gewinnen keinen Schönheitspreis, ihnen sieht man ihre Leidenszeit deutlich an und dann auch noch zusammen, …

Weiterlesen »

Richard, 2 Jahre

 

Richard, misshandelt, getreten und sich selbst überlassen. Das musste Richard in seinem jungen Leben erfahren. Er muss massive Tritte in die Rippen bekommen, dadurch ist an seinem linken Rippenbogen eine Zubildung entstanden, die sichtbar ist, ihn aber in keiner Weise stört, weh tut oder behindert. Warum macht man so etwas????

Das ist …

Weiterlesen »

Buddy, Juni 2012

Buddy, im Juni 2012 geboren, ist unser kleiner Brummelbär. Oft wird erst einmal gemeckert,  bevor etwas für gut befunden wird. So nach dem Motto: Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht, aber probieren kann man es evtl. doch einmal. Vielleicht ist es Unsicherheit oder ist es vielleicht sein Lebensmotto? Wenn er merkt, die wollen …

Weiterlesen »

Dollaro, 3 Jahre

Dollaro, ein liebenswerter, mittelgroßer Mischling von knapp 3 Jahren, lebte bisher in einer deutschen Großstadt, bis der Vermieter seiner Familie es sich anders überlegt hat und er musste gehen. Dollaro stammt ursprünglich aus Rumänien und hatte dort wohl kein schönes Leben. Durch den Verlust seiner Menschen war er anfangs etwas schüchtern und musste …

Weiterlesen »

Kris, geb. 7/2015

Update 14.02.2018
Die Herzuntersuchungsergebnisse wurden einem Kardiologen zur Beurteilung vorgelegt. Er hat bestätigt, dass Kris einen angeborenen Herzfehler hat. Es gibt zwei Möglichkeiten: OP oder konservativ mit Medikamenten. Wir haben das Für und Wider eingehend abgewägt. Eine OP ist mit Gefahren verbunden, im Alter von 5-6 Monaten wäre das Risiko relativ gering …

Weiterlesen »