«

»

Chico hat ein Zuhause gefunden

Hallo Amigos!

Mein Name ist Chico. Bereits mehrfach haben die Leute hier von EHFB versucht, mich zu übernehmen. Doch immer wurde ich vorher entweder weg gegeben oder man wollte mich nicht abgeben nach Deutschland. Aber jetzt ist es geschafft.

Bei Cris auf der Pflegestelle gefällt es mir schon richtig gut. Und man hat mir fest versprochen, dass ich nur noch ein einziges Mal umziehen muss. Ich nehme euch beim Wort und vertraue euch!

Zu mir gibt es nicht viel zu erzählen. Zur Zeit bin ich etwas unsicher und viele Dinge machen mir Angst. Doch ich bin ein richtiger Boxer. Ich kann so richtig kuscheln und schmusen, liebe es zu Spielen. Mit netten Artgenossen habe ich überhaupt keine Probleme und niemand versteht, warum ich nicht lange schon eine tolle Familie gefunden habe.

Bitte enttäuscht mich nicht,

euer Chico

 

Steckbrief:

Name: Chico

Rasse: Boxer

kastriert; ja

kupiert: ja

geb. ca.2013

Herkunft: Badajoz (Spanien)

Wesen: netter und verträglicher Boxer, Kinder sind kein Problem, sucht ein liebevolles Zuhause

Standort: Pflegestelle (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Ehrlichiose: offen

Anaplasmose phago: offen

Filariose: offen

Borreliose: offen

 

Kontakt:
Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de