«

»

Darko, geb. 2015 – Reserviert

Ich stelle mich kurz vor :
Mein Name ist Darko. Ich komme von einer Perrera aus Valverde.
Zu meinem Vorleben kann ich euch leider nichts bellen – allerdings kann ich euch berichten, was meine Pflegemama hier in Spanien zu mir sagt.
Sie meint, ich sei ein absolut lieber und anschmiegsamer Boxerjunge. Sehr gelehrig, immer den Menschen auf Schritt und Tritt folgend.
Mit Artgenossen habe ich keinerlei Probleme und gehe aufgeschlossen auf alle Hunde zu.
Im Haus bin ich auch ein netter Mitbewohner und hätte überhaupt nichts dagegen, wenn ihr Kinder habt. Im Gegenteil!
Ich stelle mir meine Familie so vor, dass ich ein weiches Körbchen möchte, einen gefüllten Futternapf , Familienanschluß mit vielen Streicheleinheiten und Spielerunden. Mit euch gemeinsam noch einiges zu Erlernen wäre Klasse. Wenn ich auch die Grundkommandos schon beherrsche.
Wenn ihr nun also denkt, ich würde genau zu euren Wünschen passen, dann wäre doch alles klar.
Dann würde ich sagen, wir sehen uns alsbald!
Euer Darko

Steckbrief:

Name: Darko

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: ja

geb.lt. Pass ca. 2015

Herkunft: Huelva (Spanien)

Wesen: netter und gut erzogener Boxer, artgenossenverträglich, mag Kinder sehr gerne

Standort: Hamburg

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de