«

»

Gonzo, geb. 01/2018

 

Unfall mit Folgen……..
da hatten die Menschen nicht aufgepaßt und so haben mein Papa (Boxer) und meine Mama (Dalmatiner) wohl ein kurzes Abenteuer erlebt.
Die Folge dieses kleinen Unfalls bin ich: Gonzo.
Aber die Konsequzenzen  wollte man auf keinen Fall und so sollte ich in die nächste Perrera abgeschoben werden.
Wie gerne hätte ich mehr Zeit mit meiner Mama verbingen wollen. Doch in meinem Unglück wurde ich dankenswerter Weise auf einer Pflegestelle aufgenommen, wo ich nun mit Thiago gemeinsam meine Zeit verbringen darf. Wir haben ein Ähnliches Schicksal und verstehen uns sehr gut.
Generell leben hier noch einige andere Hunde und Katzen, was uns Kleinen richtig gut tut. Wenigstens haben wir vorerst eine Ersatzfamilie gefunden.
Ein Kontaktformular kann man für uns auch ausfüllen: http://www.einherzfuerboxer.de/kontaktformular/
Nach Eingang nehmen die Leute von EHFB dann mit euch Kontakt auf.
Derweil erhalte ich erst einmal alle Impfungen, werde entwurmt und gechipt. In ein paar Wochen wird dann meine Reise ins Glück starten!
Voller Erwartung
Euer Gonzo

Steckbrief

Name: Gonzo

Rasse: Boxer-Dalmatiner-Mix

männlich

kastriert: nein

kupiert: nein

geb. ca. 1/2018

Herkunft: Huelva (Spanien)

Wesen: kleiner Mix-Rüde, verträglich mit Artgenossen und Katzen, gerne zu Kindern, braucht noch ein wenig Erziehung

Standort: Roetgen

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: offen

Anaplasmose phago: offen

Ehrlichiose: negativ

Filariose: offen

 

Kontakt: Jessica Schäfer

+49 178-4151806
+49 2253-607012
js@einherzfuerboxer.de