«

»

Kaiser – geb. 30.11.2015

Kaiser ist ein junger temperamentvoller Boxer. Wir konnten ihn aus der örtlichen Perrera von Sevilla retten.

Unsere Tierschutzkollegen vor Ort haben ihn aufgenommen. Er wird zur Zeit noch für die Ausreise vorbereitet.

Kaiser ist ein stattlicher großer Boxer. Mit Hündinnen hat er absolut keine Probleme. Bei anderen Rüden entscheidet die Sympathie. Für Kaiser suchen wir eine Familie die ihn entsprechend auslasten kann.

Eine Hundeschule wäre ratsam, da er noch sehr unerzogen ist.

Mit Kindern hat er keine Probleme – sie sollten aber auf Grund seines Temperamentes standfest sein.

Steckbrief:

Name: Kaiser

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: 30.11.2015

Herkunft: Sevilla (Spanien)

Wesen: sehr aktiver Boxer, braucht noch Erziehung, keine Kleintiere, Hündinnen sind kein Problem, Kinder sollten größer sein

Standort: TSV Sevilla (Spanien)

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: negtativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

Ein Herz für Boxer e.V.
Kontakt: Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de
www.einherzfuerboxer.de