«

»

Karma, geb. 01.07.2018

 

Karma wurde von Anwohnern dabei beobachtet wie sie tagelang in einem Wohngebiet umherstreunte und nach etwas Futter suchte.
Die junge Hündin war hungrig, dünn und erschöpft und es schien als wäre sie schon längere Zeit auf sich gestellt gewesen.
Eine Anwohnerin benachrichtigte die ortansässigen Tierschützer und diese waren schnell zur Stelle und übernahmen Karma in ihre Obhut.
Karma wurde im Tierheim untergebracht und sie versucht sich so gut es geht mit der beängstigenden Situation und dem Lärm dort zu arrangieren.
Sie teilt sich den Zwinger brav mit den anderen Hunden, nur sehr große und draufgängerische Hunde verunsichern sie noch etwas.
Karma zeigt sich überaus menschenbezogen und sucht aktiv den Kontakt zu ihren Betreuern.
Sie ist verspielt und freundlich, aufgeschlossen und aktiv.
Wir wünschen Karma dass sie nicht so lange Zeit im Tierheim verbringen muss, daher suchen wir hier nun die passenden Menschen für sie.
Wenn Sie diese Menschen für Karma sind, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.
Karma kommt geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland.

 

 

Rasse: Boxer Mischling
Standort: Spanien

Alter/Geburtsdatum: 01.07.2018

Eigenschaften:
verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden

Größe ca. 49 cm
Gew. ca. 18 Kg

 

Kontakt:
Telefon: 02305-3098952

Pro Hund Andaluz
AnsprechpartnerIn: Susanne Petershofer
Bladenhorster str.51
44575 Castrop Rauxel
Tel.-Nr.: 02305-3098952
info@pro-hund-andaluz.de