«

»

Katja hat ein Zuhause gefunden

Katja

Geschätztes Alter 1 Jahr (geb. 2016), vermutlich jünger
Kastriert
Geimpft
Geschipt
EU-Pass
Auf Mittelmeererkrankungen negativ getestet
Diese bezaubernde kleine Boxermixmaus sehnt sich nach Liebe und Geborgenheit in einer eigenen Familie.
Ihr Start ins Leben scheint nicht sehr schön gewesen zu sein, da sie bei lauten Worten und hektischen Gesten sofort in Demutshaltung geht. Katja sollte deshalb nicht in eine Familie mit kleinen Kindern, da es dort doch turbulenter zugeht. Sie braucht eine liebevolle Familie, die ihr aufzeigt, du brauchst nie mehr Angst zu haben.
Sie ist trotzdem aufgeschlossen, spielt mit anderen Hunden und kommt auch sofort zum Menschen um sich liebkosen zu lassen. Einzelprinzessin würde ihr bestimmt gefallen, aber auch als Zweithund eignet sie sich.
Bei Interesse an Katja melden Sie sich bei der Boxernotrufzentrale e.V. Frau Karin Rehme Tel: 0 73 31 – 95 18 55 oder bei Iris Rudolph Tel: 0179 – 533 4504