«

»

Lusco – geb. ca. Mitte 2015 – reserviert

Hallo liebe Boxerfreunde!

Ich bin ein junger Boxer von gerade mal knapp 2 Jahren. Mein Name ist Lusco . Zur Zeit bin ich noch bei netten Tierschützern in Spanien. Ganz bald darf ich aber  zu euch nach Deutschland reisen.

Viel habe ich in meinem Leben noch nicht gelernt und deshalb komme ich auch oft noch sehr überschwänglich vor Freude auf euch zu. Dabei sehe ich einfach nur den Menschen und kann es dann kaum erwarten euch abzuschlecken.
Jaja, ich weiß schon, das macht man so nicht. Sagen die mir hier auch immer, aber ich freue mich immer so arg doll….
Ich bin absolut nicht bösartig, aber das Glücksgefühl überkommt mich dann einfach. Ich glaube, ihr wisst was ich meine.
Bei Artgenossen ist das ähnlich. Leider finden das nicht immer alle so toll. Da sollten wir gemeinsam dran arbeiten, denn ich liebe es, mit anderen Hunden so richtig ausgiebig zu toben. Gegen kleine Felltiger habe ich übrigens auch nichts einzuwenden, aber auch hier gilt, sie sollten meiner Liebe standhalten!

Wenn ihr bereit für mich seid, dann meldet euch doch einfach mal. Wir würden bestimmt eine tolle Einheit abgeben!

Euer kleines Temperamentbündel,

Lusco

„Ich liebe euch alle!“

 

Steckbrief:

Name: Lusco

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. ca. Mitte 2015

Herkunft: Olot (Spanien)

Wesen: temperamentvoller junger Boxer, liebt alles und jeden, braucht noch Erziehung

Standort: TSV Olot (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Ehrlichiose: offen

Anaplasmose phago: offen

Filariose: offen

Borreliose: offen

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de