«

»

Mandy, geb. 17.12.2017

Unsere kleinen Straßenkinder sind „flügge“ geworden und dürfen die große weite Welt entdecken. Merlin hat schon ein Zuhause aber alle anderen Geschwisterchen suchen noch.
Mandy stellt sich vor: geboren am 17.12.2017. Mami Boxer Papa unbekannt.
Die kleine Mandy, ist wie alle eine zuckersüße Maus, hat nur Blödsinn im Kopf, ist sehr gelehrig, mag allerdings kein Halsband um haben, sobald sie eines um bekommt, wird sie zu einer wilden Stute und dreht sich quietschend im Kreis und versucht den „Feind“ durch schubbern los zu werden. Werde es mit einem Geschirr versuchen,- wird aber schon besser – ansonsten ist sie ein lieber Schatz….. Interessenten melden sich gerne bei Iris Rudolph Tel 01795334504. Vermittelt werden die Welpen gechipt, geimpft, entwurmt mit EU-Pass versehen über die Boxernotrufzentrale e.V. Mittelmeertest müssen Herrchen und Frauchen später machen, da zu jung .

 

Eigenschaften:
verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Rüden, katzenverträglich, kinderlieb

Boxernotrufzentrale e.V.
AnsprechpartnerIn: Iris Rudolph
Hinteres Längental 1
73312 Geislingen a.d. Steige
Tel.-Nr.: 01795334504
KarinRehme@boxernotruf.de