«

»

Micaela – geb. lt. Ausweis 01.05.17 – reserviert

Ein zaghaftes „Hallo“ an euch!

Meine Schwester Margot und ich, die Micaela – wir haben unsere Mama verloren………. Der Mann, der sich unser Besitzer nannte hat sie auf dem Feld erschlagen……..danach wären wir dran gewesen……….wenn es nicht eine Tierschützerin gegeben hätte………

Rettung in letzter Minute, sozusagen. Und nun versuchen wir das Schlimme zu vergessen. Wir sind in Sicherheit!

Nach ärztlichem Check haben wir in eine nette kleine Hundepension gewechselt, wo wir nun ruhig und liebevoll heranwachsen dürfen.
Lautes Schreien macht uns immer noch Angst und Männer mit Besen oder Schaufeln bringen Panik.
Ob wir das je ablegen können, wissen wir nicht.
Wir suchen daher ganz besondere Familien, ohne viel Tumult. Wir brauchen Geborgenheit und Zuwendung.
Ansonsten sind wir gesunde kleine Welpen, die gerne miteinander spielen. Artgenossen oder Katzen sind in Ordnung.

Falls wir euch ansprechen und ihr denkt, ihr könntet uns in eure Arme schließen, dann sendet einfach das Kontaktformular ab: www.einherzfuerboxer.de/kontaktformular/

Alles Weitere besprecht ihr dann mit den Leuten hier von EHFB.

 

Eure Micaela

 

Steckbrief:

Name: Micaela

Rasse: Boxer-Podenco-Mix

kastriert: nein

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: 01.05.17

Herkunft: Huelva (Spanien)

Wesen: schüchterne kleine Boxerwelpen, suchen ein ruhiges Zuhause

Standort: Hundepension Spanien

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Babesiose: offen

Ehrlichiose: offen

Borreliose: offen

Filariose: offen

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de