«

»

Odry, geb. 2015 – Reserviert

 

Hallo Freunde!

Hier bellt der Odry. Ich befinde mich noch auf einer netten Pflegestelle in Spanien. Dort lebe ich mit anderen Hunden, Katzen und Kindern zusammen!

Natürlich bin ich schon erzogen und stubenrein und insgesamt ein richtig netter Kerl.

Ganz bald darf ich schon nach Deutschland reisen und bin gespannt!

Allerdings muss ich euch noch kurz von meinem Handicap berichten, da ich wohl mal einen Bruch meines Hinterlaufes hatte. Dieser ist nicht behandelt worden und die Tierärzte in einer Spezialklinik haben nun genauer hingeschaut, denn manchmal belaste ich das Beinchen nicht. Nun ist es so, dass der Bruch dort nicht ganz richtig zusammen gewachsen ist und sich um die Knochen bereits eine feste Masse neu gebildet hat. Eine OP würde nur Schlimmeres verursachen. Daher raten alle Fachärzte von einer OP ab.

Ihr solltet das also vorher wissen. Beinträchtigen tut es mich überhaupt nicht und auch Schmerzen habe ich keine. Wenn ich mal alt bin, kann es durchaus möglich sein, dass dann eine Medikation von Nöten ist. Wir könnten aber jetzt schon mit gezieltem Muskelaufbau und Gymnastik hier vorbeugen.

Vielleicht gibt es ja Menschen da draußen, die auch einen Boxer mit einer Behinderung in ihr Herz schließen können!?

Bitte laßt es mich wissen!.

 

Euer Odry

 

Steckbrief:

Name: Odry

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: ja

geb. ca. 2015

Herkunft: Alicante  (Spanien)

Wesen: netter und verträglicher Rüde, mag Katzen, liebt Kinder, schon erzogen

Standort: Gronau

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Catherina Kernebeck

+49 160-97764354
ck@einherzfuerboxer.de