«

»

Prinz, geb. 20.08.2004

 

Prinz übernahmen wir im August 2011 aus einem anderen Tierheim, wo Prinz leider schon seit längerer Zeit lebte. Einmal hatte der hübsche Rüde Glück und konnte vermittelt werden. Doch leider zeigt Prinz nach der Eingewöhnungsphase einen ausgeprägten Beschützerinstinkt und verteidigt Haus und Familie. Seine neuen Menschen waren mit dieser Eigenschaft überfordert und gaben ihn wieder ins Tierheim zurück.

Prinz ist ganz klar ein Frauenhund, denn als Frau wird man von ihm ganz schnell ins Hundeherz geschlossen. Männern gegenüber zeigt er sich jedoch anfangs extrem misstrauisch und zum Teil auch sehr ablehnend. Als Mann muss man sein Vertrauen regelrecht erobern.

Wenn sich Prinz an seine Menschen gewöhnt hat, ist er ein wirklich lieber und anhänglicher Bursche. Er spielt dann auch ganz gerne mal mit Bällchen und gehorcht auch auf Kommandos. Im Haus verhält sich Prinz brav, ist stubenrein (wenn er regelmäßig Gassi geführt wird) und bleibt auch alleine. Allerdings haben wir festgestellt, dass Prinz am liebsten im Freien ist und gerne den ganzen Tag draußen verbringen möchte. Am schönsten wäre es daher, wenn im neuen Heim Haus und Garten vorhanden sind.

Für Prinz suchen wir eine Familie, die über Hundeerfahrung verfügt und Prinz souverän und konsequent führt, denn dann ist Prinz absolut gehorsam und brav. Da er sich sehr gut mit Hündinnen versteht, wäre er als Zweithund zu einer Hündin gut geeignet. Nur Katzen sollten nicht in Prinz neuer Familie leben.

 

Rasse: Boxer-Schäferhund-Mix
Standort: 03058 Neuhausen / Spree

Alter/Geburtsdatum: 28.08.2004

Eigenschaften:
verträglich mit Hündinnen, leinenführig
Mehr Bilder und Kontaktformular: tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=2579

Tierschutzligadorf
AnsprechpartnerIn: Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Tel.-Nr.: 035608 / 40124
info@tierschutzligadorf.de