«

»

Rey hat ein Zuhause

Der süße Rey wartet bei unseren Kollegen in Jaen.

Ein wirklich toller junger Boxer, es gibt nichts negatives über ihn zu berichten.

Gleich ob Zwei- oder Vierbeiner, Rey findet alles toll. Auch Katzen sind kein Problem. Schade, dass man so gar nichts über seine Vorgeschichte kennt.

Momentan wird er für seine Ausreise vorbereitet und kann dann hoffentlich bald nach Deutschland reisen.

Hier wartet seine Familie schon voller Sehnsucht auf ihn.

Steckbrief:

Name: Rey

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. ca. 2015

Herkunft: Jaen (Spanien)

Wesen: verspielter junger Rüde, gut erzogen, liebt Kinder, mag Katzen, verträglich mit Artgenossen, Familienhund

Standort: Pflegestelle Jaen (Spanien)

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Babesiose: offen

Ehrlichiose: offen

Anaplasmose phago: offen

Filariose: offen

 

Ein Herz für Boxer e.V.
Kontakt: Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de
www.einherzfuerboxer.de