Sammy, geb. 2011 – Dringend Zuhause gesucht!

Mops Sammy – ein Hunde Senior sucht ‚letztes liebevolles Zuhause‘

 

So hat sich der Sammy das nicht vorgestellt , mit 13 Jahren im Tierheim landen ist echt voll doof und traurig :
Seine Besitzerin ist sehr krank und kann sich leider nicht mehr um den Hunde Senior kümmern.

 

Lieber kuscheln, streicheln und einfach nur zusammen sein mit seinen Menschen. Das ist dem rüstigen Kerl doch lieber, als lange Spaziergänge.
Sammy ist schon auch gerne draußen unterwegs, aber die Arthrose zwickt dann hin und wieder , der Hunde Opa will es lieber ruhig.
Das neue Zuhause sollte auf jeden Fall keine Treppen haben, ein ebenerdiger Eingang, vorzugsweise ein Haus mit Garten, wären richtig genial!
Wer schenkt dem kleinen Plattgesicht nochmal Liebe und Zuneigung, Sammy ist sehr traurig bei uns im Tierheim, er sollte schnellstmöglich zu lieben Menschen ziehen …..
Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, den Menschen gegenüber ist der kleine Mops offen und freundlich.

 

-männlich, nicht kastriert
-geboren Mai 2011
 
 
 
 
Kontakt: Tierheim Amberg-Sulzbach e.V.
Tel: 09621 / 82600