«

»

Shorty – geb. 28.02.2015

Shorty hatte seine Familie eigentlich schon gefunden aber es zeigten sich im Zusammenleben so einige Probleme .

Der Bub ist ein noch nicht ganz zwei Jahre alter Boxer , der wohl offensichtlich noch nie richtige Ansprache hatte und sich deshalb in manchen Situationen deutlich überfordert zeigt . Er weiß manchmal nicht so richtig wohin mit seiner jugendlichen Energie ,welche sich so manches mal in Unsicherheit umwandelt . In manchen Moment der Unsicherheit schnappt Shorty , doch zeigt man ihm mit liebevoller Konsequenz , das er einem Vertrauen kann nimmt er dieses auch an und lässt sich umlenken. Auf der Pflegestelle hat er dieses Verhalten schon ablegen können aber man muss natürlich dennoch weiterhin daran arbeiten.

Er ist keinesfalls bösartig , der junge Mann hat wohl nie gezeigt bekommen , das er einem Menschen vertrauen kann und nicht sämtliche Dinge selber regeln braucht .

Shorty ist mit Artgenossen verträglich , sollte Zuhause aber eher ein kleiner Einzelprinz sein. Kinder und Katzen sollten ebenfalls nicht zum Haushalt gehören , das ist dem Shorty zu viel Trubel .

Shorty ist ein kleiner Quatschkopf der einem jedem Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubert . Hat er einem erst einmal sein Herz anvertraut , zeigt er sich als riesiges Kuschelmonster . Shorty ist ein aktiver , sportlicher Boxer der gerne ein festes Hobby hätte um sich richtig auszulasten aber er muss durchaus auch lernen , das es ab und zu echt wahnsinnig toll ist sich einfach mal auszuruhen und mit Herrchen und Frauchen gemeinsam auf dem Sofa zu lümmeln .

Shorty ist negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet .

Derzeit liegt bei ihm beidseitig eine “Cherryeye“-Problematik vor , welche operativ behoben wird.

Wir suchen also für diesen schnuckeligen Bollerkopf eine sportliche Familie , die es sich zur Aufgabe macht ihm zu zeigen das dieses Leben nicht nur schwarz- weiss ist , sondern richtig richtig bunt . Eine erfahrene Familie die ihm durchaus Aktivität bietet aber auch mindestens genauso viel Ruhe verschreibt , wäre optimal.

Lust diesen Rohdiamanten zu schleifen ? Er hat es wahnsinnig verdient !

Meldet euch bitte bei Anna-Maria Walbrecht unter 0173/9262551

Boxer und Freunde e.V.
www.boxer-und-freunde.de