Sunny

Sunny ist ca. 2019 geboren und vermutlich ein (Old) English Bulldog-Mischling. Sie ist eine fröhliche, unkomplizierte Hündin und zeigt sich sehr offen und menschenbezogen. Ihren Artgenossen gegenüber verhält sie sich neutral, der Kontakt zu Menschen scheint ihr wichtiger zu sein.
Aufgrund ihres Übergewichtes ist Sunny bewegungstechnisch etwas eingeschränkt, der Bewegungsablauf sieht durch ihr hohes Gewicht „unrund“ aus. Auch ihr Rücken ist etwas verformt. Sunnys Übernehmer sollten sich dessen bewusst sein, dass die Hündin weiter abnehmen muss und ihre Beschäftigung so angepasst wird, dass die Gelenke geschont werden. Aus diesem Grund vermitteln wir Sunny nur ebenerdig bzw. bei höheren Etagen nur mit Fahrstuhl.
Insgesamt ist Sunny wirklich ein Sonnenschein, sie möchte gefallen und freut sich über jegliche Zuwendung. Auch eine Familie mit Kindern können wir uns für diese fröhliche Hündin vorstellen.
Allerdings wurde durch eine bereits fehlgeschlagene Vermittlung klar, dass Sunny es eventuell nicht kennt, in einer Wohnung zu leben. Sie neigt laut ihrer letzten Übernehmerin dazu, Möbel anknabbern zu wollen und kratzte an der Tapete herum. Diesbezüglich wäre es von Vorteil, wenn die zukünftigen Übernehmer über ausreichend Hundeerfahrung verfügen, um Sunny dies abzugewöhnen bzw. das Verhalten umlenken können auf Gegenstände/Kauartikel, die unbedenklich sind für Sunny  und für die Wohnungseinrichtung. Bei uns im Tierheim macht Sunny allerdings nichts kaputt.
Auch die Stubenreinheit muss in dem Zusammenhang kritisch bewertet werden, wenn wir davon ausgehen, dass Sunny evtl. nie drinnen gelebt hat.