«

»

Xula – geb. ca. Anfang 2015

Hallo Boxer-Liebhaber!

Mein Name ist Xula und ich bin nun mit einer kurzen Unterbrechung schon seit April im Tierheim von Figueres.

Man fand mich am Straßenrand – ohne Chip.

Beim Tierarzt wurde ich gegen Ungeziefer behandelt, entwurmt und geimpft. Auf der linken Bauchseite hatte ich eine Zyste, die man gleich bei der Kastration mit entfernte.

Und dann hatte ich die ersten Interessenten, die mich adoptierten.

Leider war meine Freude nur kurz, denn ich kam mit der Katze dort so gar nicht zurecht. So wurde ich zurück gegeben und warte seither.

Ich war echt froh, als man mir sagte, dass ich nun auf diese Seite hier darf – zu echten Boxerleuten – und die ganz bestimmt das richtige Zuhause für mich finden.
An mir liegt es auch sicher nicht. Ich liebe die Menschen, bin total verschmust und sehr gehorsam. Boxertypisch spiele und tobe ich mit euch.

Eine aktive Familie wäre Klasse. Eigentlich will ich immer im Mittelpunkt stehen und würde es gut finden, wenn ich mein Zuhause nicht mit Artgenossen teilen muss. Verträglich bin ich, aber Zuhause möchte ich meine Leute ganz für mich alleine !

Ich schicke schon mal Boxerknutschis rüber und hoffe, wir sehen uns bald.

Eure Xula

 

Steckbrief:

Name: Xula

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. ca. Anfang 2015

Herkunft: Figueres (Spanien)

Wesen: aktive, verschmuste und sehr anhängliche Boxerhündin, lieber Einzelplatz, Kinder sind kein Problem, KEINE Katzen

Standort: Tierheim Figueres (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Ehrlichiose: offen

Anaplasmose phago: offen

Filariose: offen

Borreliose: offen

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 2252-836824
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de