Charlie, geb. 06.11.2021

Update 10.02.2024:

Charlie zeigt sich auf der Pflegestelle von seiner besten Seite und macht schon Riesen-Fortschritte.

————————-

Charlie, kastriert, geb. 06.11.2021, Boxer

Charlie ist kein Anfängerhund. Er kam am 20.05.2023 zu uns ins Tierheim, weil seine Besitzer mit ihm überfordert waren. Charlie hat nie wirklich viele Grenzen kennenlernen dürfen. Leider wurde er oft von den Kindern geärgert und hochgefahren. Ruhe kennt der Rüde nicht. Außerdem hat er gelernt, dass knurren nichts bringt und setzt gleich seine Zähne ein, wenn ihm mal was nicht passt. Charlie sucht die Nadel im Heuhaufen –> jemanden der Erfahrung mit schwierigen Hunden hat und auch weiß, wie man mit ihnen richtig umgeht. Er ist bedingt verträglich und verspielt. Grundkommandos wie Sitz, Platz und Bleib führt er gut aus. Da Charlie einen ausgeprägten Jagdtrieb hat, sucht er ein Zuhause ohne Kleintiere.

 

 

Kontakt: Tierschutzverein Rottal-Inn e. V. / Tierheim Benk

84347 Pfarrkirchen

+49 (0)8561 4961 

kontakt@tierschutzverein-rottal-inn.de