«

»

Lea und Loise, geb. 20.10.2020 – Reserviert

Lea und Loise
Wir beiden Mix Welpen hatten in Spanien leider kein Glück. Unsere Geschwister fanden ein neues Zuhause, doch wir beiden blieben übrig und unsere Menschen hatten keine Lust mehr, uns zu versorgen. So wurden wir kurzerhand abgeschoben und nur mit Glück konnten wir vor Schlimmerem bewahrt werden.
So kamen wir zu Rafaela und werden nun hier auf unsere Reise nach Deutschland vorbereitet.
Bei Ankunft sind wir natürlich gechipt, komplett geimpft und bringen auch ein kleines Welpen-Reiseprofil mit.
Wir sind 2 kleine aufgeweckte Mix Welpen, die das Leben noch vor sich haben.
Im Moment leben wir mit mehreren Hunden und Katzen ohne Probleme zusammen.
Ein wenig Erziehung konnten wir hier nun schon erfahren und es klappt auch mit der Stubenreinheit schon recht gut. Den Rest solltet ihr uns dann beibringen!
In einigen Wochen ist es soweit und die große Reise kann starten!
Deshalb ist es an der Zeit, auf die Suche nach einer Familie zu gehen.
Gerne dürft ihr Euch schriftlich hier bewerben: http://www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Ihr solltet Euch bewusst sein, dass die Aufnahme von Welpen Zeit, Geduld und Liebe erfordert. Bewerbt Euch nicht aus einer Laune heraus und macht Euch bitte vorher Gedanken, ob ihr diese Aufgabe übernehmen wollt und könnt!
Lea und Loise

 

 

Steckbrief:

Lea (RESERVIERT) und Loise

Boxer-Sharpei-Mixe, geb. 20.10.2020

kastriert: nein

kupiert: nein

Herkunft: Andalusien (Spanien)

Wesen: kleine Mix Welpen, brauchen noch Erziehung, noch nicht ganz stubenrein, Artgenossen und Kleintiere kennen sie

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: offen

Ehrlichiose: offen

Filariose: offen

 

 

 

Kontakt: Maren Steinmeyer

+49 176-23191943
ms@einherzfuerboxer.de