«

»

Lemmy, geb. 2014

 

Leider musste unser Lemmy nach 4 Jahren im neuen Zuhause wieder ins Tierheim zurück, da sich die Arbeitssituation bei seinem Herrchen geändert hatte und Lemmy nicht so lange alleine bleiben konnte.

Lemmy ist ein lieber Bollerkopf, wenn er seine Menschen ins Herz geschlossen hat. Mit Frauen baut er sofort eine Beziehung auf, bei fremden Männern braucht er immer ein bisschen. Er ist eben ein sehr sensibles Kerlchen. Lemmy fährt gerne im Auto mit, läuft am Fahrrad und badet sehr gerne. Er ist im Haus absolut stubenrein. Wird Lemmy richtig ausgelastet, kann er nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit auch stundenweise alleine gelassen werden. Wird er nicht ausgelastet, neigt er zum Zerstören, bis hin zur Selbstverletzung. Dies war auch der Grund, warum Lemmy zu uns zurück musste.

Für Lemmy suchen wir sportliche, konsequente und hundeerfahrene Menschen, die mit Lemmy durch dick und dünn gehen. Haus und gut eingezäuntes Grundstück wären toll für ihn. Auch könnte er als Zweithund zu einem standhaften, souveränen Ersthund gehalten werden. Nur Katzen sollte nicht im neuen Heim vorhanden sein.

 

Rasse: Labrador-Ridgeback-Boxer-Mix
Standort: 03058 Neuhausen / Spree
Alter/Geburtsdatum: 2014
Eigenschaften:
verträglich mit Hündinnen, stubenrein, leinenführig
Rasse:
Labrador-Ridgeback-Boxer-Mix
Farbe:
schwarz
Geschlecht:
männlich / kastriert
Geboren:
18.09.2014
Geeignet für:
hundeerfahrene Zweibeiner mit Haus und Grundstück
Größe:
57 cm
Kurzbeschreibung:
sportlicher Begleiter
Tierschutzligadorf
AnsprechpartnerIn: Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Tel.-Nr.: 035608 / 40124
info@tierschutzligadorf.de