«

»

Thaís, geb. 07.12.2013 – Reserviert

 

Liebevolle Menschen im ruhigen Umfeld gesucht!
Unschuldig bin ich, die Thaís,  in der Perrera gelandet . Mit den Umständen war ich vollkommen überfordert und alles hat mir ganz große Angst bereitet!
Mein bisheriges Leben habe ich bei meinem Herrchen verbracht, der im Rollstuhl sitzt. Wir waren ein gutes Team……….bis zu dem Tag, als mich ein Nachbarshund angriff….
Ich wurde weggebracht und habe die Welt nicht verstanden. Was habe ich falsch gemacht, ausser mich zur Wehr zu setzen und natürlich auch Herrchen zu beschützen!?
Doch das interessiert hier in Spanien niemanden.
Glück hatte ich, dass Tierschützer auf mich aufmerksam wurden und ich nun von einem Tierschutzverein vor Ort aufgenommen werde.
Dort bereitet man mich auf meine Reise nach Deutschland vor.
Bei Interesse bewerbt Euch doch bitte alsbald schriftlich: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Was ich suche ist ein ruhiges Zuhause im ländlichen Bereich. Momentan macht mir vieles Angst, was Ihr sicher verstehen könnt.
Ich bin gut erzogen und höre auch sehr gut. Verunsichert werde ich bei dem lauten Gebell der vielen Hunde hier – wenn gleich mir auch niemand was antun kann. Doch das Erlebnis hat mich geprägt. Ihr solltet mir Liebe und Sicherheit schenken, damit ich mein Trauma vergessen kann.
Ich setze nun mein Vertrauen in Euch!
Eure Thaís

Steckbrief:

Name: Thaís

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb.lt. Ausweis: 07.12.2013

Herkunft: Valencia

Wesen: kleine verängstigte Hündin, gut erzogen, gerne auch zu verangtwortungsvollen Kindern, zur Zeit besser Einzelplatz, braucht viel Liebe

Standort: Chieming

 

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: grenzwertig

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

 

 

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de