«

»

Dama, geb. 07.01.2019 – Reserviert

Dama – ein „Boxadorenco“
Tolle Rasse oder? Den Namen haben sich die Leute von EHFB für mich einfallen lassen. Ich bin eine Mischung aus Boxer, Labrador und Podenco.
Mein Name ist übrigens Dama und ich bin noch nicht mal 1 Jahr alt.
Klar suche ich eine tolle Familie. Dabei stelle ich keine großen Ansprüche. Ich bin sehr lieb und artig. Verstehe mich mit Artgenossen und Katzen gleichermaßen und Kinder finde ich famous!
Allerdings solltet Ihr nicht erwarten, dass ich mich gleich vor Freude „kringele“ wenn ich Euch sehe. Mein Start in Deutschland war nicht der Beste, gleichwohl das ich nun auf einer richtig tollen Pflegestelle bin, die mir ganz viel Liebe und Geduld entgegen bringt.
Auf der 1. Pflegestelle ist so ziemlich alles daneben gegangen und mein Erlebtes versuche ich gerade noch zu verarbeiten.
Also Liebe und Geduld ist genau DAS, was Ihr  für mich mitbringen müsst!
Aus der neugierigen kleinen Hündin ist leider ein verängstigtes Mädchen geworden. Ich schenke mein Herz nicht auf Anhieb!
Einfacher wäre es, wenn vielleicht schon ein Hund bei Euch wohnen würde, dem ich mich anschliessen kann.
Hier geht es nun zu Eurer Bewerbung für mich: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Eure Zuckerschnute Dama

Steckbrief:

Name: Dama

Rasse: Boxadorenco

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: 07.01.2019

Herkunft: Crevillente (Spanien)

Wesen: sehr liebe Mix-Hündin, Artgenossen und Katzen sind kein Problem, gerne zu ruhigen Kindern mit Verständnis

Standort: Marktsteft

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Maren Steinmeyer
+49 176-23191943