«

»

Diadema, geb. 01.09.2016

 

Ausgesetzt!
Mein Name ist Diadema. Ich wurde vor einigen Wochen von meiner früheren Familie ausgesetzt – einfach an einem Pfoten Nahe eines spanischen Tierheims angebunden.
Wie lange ich dort in der Sonne ausgeharrt habe, vermag ich nicht mehr zu sagen. Ein Junge hat mich gefunden und dann zu den Mitarbeitern des Heims gebracht. Mein Zustand sagte wohl schon alles und sicherlich wurde ich schon lange bevor man mich aussetzte, nicht mehr richtig versorgt.
So war ich vollkommen verhungert und dehydriert.
Angesichts meiner schlechten Ernährung und weil ich so stark abgemagert war, hatte ich zu Anfang einige Darmprobleme. Mit gutem Futter und der Zugabe von Probiotika hat sich das schnell gebessert.
Ich bin so wohl mit Menschen, als auch mit Artgenossen sehr gesellig und jedem zugetan.
Sollte ich Euch ansprechen, dann meldet Euch doch bitte unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Ich genieße die Gesellschaft der Freiwilligen hier sehr – die Liebkosungen, Verwöhnungen und Aufmerksamkeit die sie mir schenken. Dadurch fühle ich mich endlich geliebt!
Doch leider ist dies nur für eine kurze Weile am Tag möglich. Danach muss ich wieder in meinen Zwinger und warte geduldig auf den kommenden Tag.
Wünsche ich mir doch so wahnsinnig dolle, dass ich jede Sekunde des Lebens dieses besondere Gefühl erleben darf!
Bitte schenkt mir Euer Herz und Eure Liebe. Ihr werdet es nicht bereuen!
Eure Diadema

 

 

 

Steckbrief:

Name: Diadema

Rasse: Boxer

geb. lt. Ausweis: 01.09.2016

kastriert: ja

kupiert: ja

Herkunft: Fundhund Spanien

Standort: TSV Cadiz (Spanien)

 

 

 

Beschreibung:

Wesen: liebe und anhängliche Boxerhündin

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: KEINE KATZEN

bisherige Haltung: Fundhund Spanien, TSV

 

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: grenzwertig

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

 

 

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de