Ernie, ca. 2 Jahre

 

 

Hallöchen aus der Sesamstraße!

 

Hier spricht Ernie, willst Du mein Bert sein? 

Ich bin kerngesund und noch sehr jung und auf der Suche nach einem lieben Partner für’s Leben, aber immer der Reihe nach.

Mein Leben startete nicht ganz optimal, weswegen ich jetzt leider nicht in einer liebevollen Familie oder bei einem tollen Menschen, sondern in einer Perrera strandete. Das Team der Fundacion Mehnert hat mich da rausgeholt und jetzt blicke ich hoffnungsvoll in die Zukunft.

So ein Zuckerstück wie mich darf man sich nicht entgehen lassen. Ich bin alterstypisch sehr agil, verspielt und lustig aber immer sehr sehr lieb dabei.

Natürlich fehlt mir in Sachen Erziehung noch einiges zum perfekten Begleiter, aber ich bin ein cleveres Kerlchen und hab das bestimmt schnell aufgeholt.

Ich bin verträglich mit Allem und freu mich einfach am Leben zu sein und springe fröhlich durch die Welt.

So Freunde, wer hat Lust auf ein wundervolles Junghund-Abenteuer mit einem super lieben und wirklich schicken Kerlchen?

 

Dann füllt einfach hier den Bogen aus und vielleicht darf ich schon bald zu Dir ziehen: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/

 

Verspielte Grüße

Euer Ernie

 

 

Steckbrief:

Name: Ernie

Rasse: Boxer-Doggen-Mix

Alter: ca. 2 Jahre

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Sevilla

Standort: Stiftung Sevilla

 

 

Beschreibung:

Wesen: netter und verträglicher Mix Rüde, braucht noch ein wenig Erziehung, leinenführig

Verträglichkeit mit Hündinnen: sehr gut

Verträglichkeit mit Rüden: sehr gut

Verhalten ggü. Männer: sehr  gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut – sollten standfest sein

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: noch nicht getestet

bisherige Haltung: Fundhund aus Perrera

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

 

Kontakt: Maren Steinmeyer

+49 176 23191943
ms@einherzfuerboxer.de