Henry, geb. 6/2016

 

Update 10.07.2024 – Henry wartet noch auf seine Menschen!

—————————————————————————-

23.11.2019 – Henry tauchte als Fundhund bei uns auf. Leider wurde der Bub nicht vermisst und nun ist er auf der Suche nach Menschen die ihm ein sicheres Zuhause bieten können.

Henry zeigt sich im Tierheim als völlig unverträglich mit seinen Artgenossen, dabei macht er keinen Unterschied vom Geschlecht. Er wünscht einfach keinen direkten Kontakt. Von daher vermitteln wir Henry nur in einem Haushalt ohne Artgenossen.

An der Leine ignoriert er weitgehend andere Hunde und lässt sich dabei gut führen.

Hier im Tierheim zeigt sich Henry freundlich, schmusig, neugierig und ohne Aggressionen gegenüber seinen Pfleger oder Gassigeher, jedoch kam Henry schon zweimal aus der Vermittlung zurück, da er offensichtlich im neuen Zuhause nur einen Menschen als seine Bezugsperson aussucht und keinen zweiten akzeptiert.

Ein ländliches Zuhause wäre für Henry richtig toll! Kinder sollten leider nicht mit im Haushalt wohnen.

 

Henry

Cane Corso
männlich/kastriert
geb: 06/2016

 

 

Kontakt: Tierheim/ Tierschutzverein Frankfurt und Umgebung e.V.

Telefon:
069/ 42 30 05
069/ 42 30 06

Montag bis Freitag        
10:00 Uhr – 13:00 Uhr & 14:00 – 16:00 Uhr
Samstag                       
10:00 Uhr – 12:00 Uhr & 14:00 – 16:00 Uhr