Hugo, geb. 2017

 

Update 5/2024

Bully Fans gesucht!
Hugo, ein eher kleiner Vertreter seiner Rasse mit ca. 9 kg sucht endlich ein Zuhause!

——–

Update 1/2024

Unser einäugiger Bandit Hugo sucht sich seine Menschen aus. Er war kurzzeitig vermittelt, kam aber zurück, weil er geschnappt hat. Hugo sucht einen Einzelplatz, fährt gut im Auto mit und kann vermutlich auch mal alleine bleiben. Mit dem Stadtleben ist Hugo überfordert, wir wünschen uns für ihn eine Wohngegend am Stadtrand oder ländlich. Haus mit eingezäuntem Garten wäre toll, denn dann kann man ihn auch mal alleine rausschicken, wenn er ein bisschen grantelt und nicht Gassi gehen möchte. Mit Kindern, Katzen und Artgenossen möchte er nichts zu tun haben. Wir wünschen uns für ihn rasseerfahrene Menschen, die mit Hugo`s Schrulligkeiten umgehen können.

————

26.06.2023

Unser einäugiger Bandit Hugo läuft gut an der Leine und ist bei seinen Bezugspersonen sehr verschmust. Er sucht einen Einzelplatz, fährt gut im Auto mit und kann vermutlich auch mal alleine bleiben. Kinder die mit im Haushalt leben, sollten mindestens 15 Jahre alt sein. Auf Katzen kann er sehr gut verzichten, bei Artgenossen entscheidet die Sympathie.

 

Name: Hugo
Rasse: franz. Bulldogge
Geschlecht: männlich
Alter: 2017
Kastriert: nein
Im Tierheim seit:

21.06.2023

 

Kontakt: Tierschutzverein Nürnberg-Fürth und Umgebung e.V. und Tierheim Nürnberg

Stadenstr. 90
90491 Nürnberg

Telefon 0911 / 91 98 90
Fax 0911 / 91 98 991
Email info@tierheim-nuernberg.de