«

»

Jam, geb. 20.08.2018 – Reserviert

 

 

 

 

Liebevolle Menschen gesucht!
Mein Name ist Jam, bin noch kein Jahr alt und komme von der Sonneninsel Teneriffa .
Man hat mich vor einigen Wochen hier auf der Insel gefunden und so kam ich zu Gisela ins örtliche Tierheim von Santa Cruz.Von dort durfte ich dann nach Deutschland auf meine Pflegestelle reisen.
Erst hat mir Vieles Angst gemacht. Wahrscheinlich hatte ich auch Nichts kennengelernt. Doch mittlerweile verhalte ich mich ganz souverän und spiele mit meinen Freunden. Vielleicht sollte ich dazu noch sagen, dass ich taub bin.
Genau aus dem Grund suche ich ganz besonders liebevolle Menschen, die keine Angst vor diesem Handicap haben. Super wäre, bei Euch würde schon ein anderer Hund leben, an dem ich mich weiter orientieren kann. Meinetwegen könnt ihr auch Stubentiger bei Euch wohnen haben. Die stören mich nicht.
Falls ihr Euch ein Leben gemeinsam mit mir vorstellen könnt, dann bewerbt Euch bitte hier: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Nach Eingang Eurer Bewerbungsunterlagen, wird man sich bei Euch melden und Weiteres besprechen.
Ich zähl‘ auf Euch!
Euer Jam

Steckbrief:

Name: Jam

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis: 20.08.2018

Herkunft: Teneriffa (Spanien)

Wesen: netter junger Boxer,  artgenossenverträglich, Katzen sind kein Problem, gerne auch zu Kindern

Standort: Berlin

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Juliane Leyk-Storm

+49 176-24784183
jls@einherzfuerboxer.de