«

»

Reus, geb. 02.12.2013 – Reserviert

 

Liebe Boxerfreunde!
Mein Name ist Reus. Seit einigen Wochen warte ich nun in einem ungarischen Tierheim, dass ich  meine Reise nach Deutschland antreten darf.
Endlich haben wir nun erfahren, dass es nicht mehr lange dauern wird.
Was ich dann natürlich brauche, sind nette Menschen, die mich mit offenen Armen und Herzen empfangen werden.
Interessenten dürfen Sich hier schriftlich bewerben: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Und nun berichte ich noch ein wenig von mir.
Ich hatte ein Zuhause . Sicher nicht das Beste und es hat dort auch niemand viel für mich übrig gehabt. Immer wieder bin ich weg gelaufen. Die Auflagen das Grundstück einzuzäumen hat man nicht erfüllt.
Naja, bei meinem letzten Ausflug hat der Tierfänger beschlossen, dass man mich ins Tierheim bringt. Mein Besitzer wurde informiert, dass ich nicht zurück komme.
Ihr denkt richtig, denn es hat ihn auch nicht gekümmert.
Wenn ihr einen Ausschau nach einem netten Boxer haltet, der Liebe und Geborgenheit sucht, dann wäre ich sicher eine gute Wahl!
Nette Worte, Streicheleinheiten, einen weichen Liegeplatz und einen gefüllten Fressnapf – das ist mein großer Traum!
Ich habe keinen Jagdtrieb, mag jedoch dennoch keine Katzen.
Auch bin ich kein stürmischer Typ. Kinder wären mir also auch willkommen.
Nun wartet bitte nicht lange mit Eurer Entscheidung für mich. Ich habe doch schon soviel Zeit vergeudet!
Euer Reus

Steckbrief:

Name: Reus

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: ja

geb.lt. Ausweis: 02.12.2013

Herkunft: Ungarn

Wesen: großer aber sehr liebevoller Boxer, KEINE Katzen, gerne zu Kindern

Standort:Gelsenkirchen

 

 

 

Reiseprofil:

Babesiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Rickettsiose: negativ

Filariose: negativ

 

 

 

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de