«

»

Balu, geb. 05.05.2019 – Reserviert

 

Balu hatte kein schönes Leben, er ist völlig isoliert und reizarm unter verheerenden Umständen aufgewachsen. Aus Mitleid wurde er vor wenigen Monaten von einer jungen Familie gekauft.

die ihn uns in die Vermittlung gab, weil er keine Kinder mag.

LKW´s und Traktoren kennt er nicht, da zeigt er sich ängstlich auch kann er noch nicht alleine bleiben.

In seiner Pflegestelle ist er artig und geht mit dem Pflegepersonal ( egal ob Frau oder Mann) spazieren.

Er zeigt sich normal und möchte einfach wieder in eine Familie ohne Kinder.

Da er kein Anfängerhund ist, suchen wir für ihn verantwortungsbewusste, erfahrene und ruhige Leute die ihm die nötige Sicherheit geben, ihn an alles Neue mit viel Geduld und Ruhe heranführen. Vielleicht auch mit fachmännischer Hilfe.

Wer wohnt ländlich oder auf dem Land (ruhige Umgebung) und hat Interesse daran dem Balu ein neues Zuhause zu geben?

Er hat es verdient!

Kontakt: Petra Heins, Tel.-Nr.: 042816399