«

»

Magdalena, geb. 01.12.2017

 

Magdalena – ein ganz besonderes Mädchen!
Hoppla, ja da stell ich mich doch mal kurz bei Euch vor.
Ich bin nämlich ein echt nettes Boxer Mix Mädchen mit viel Power, verrückten Ohren und ein wenig wirrem Fell.
Beschlagnahmt wurde ich, da es mir bei meinem ehemaligen Herrchen nicht so gut ging.
Nun aber bin ich auf einer super tollen Pflegestelle, die mir mit viel Liebe und Geduld das „Hunde-Ein-Mal-Eins“ beigebracht hat. Aber, ich kann noch viel viel mehr. Auch kleine Kunststücke habe ich schon gelernt. Mir macht das riesig Spaß, mit meinen Menschen hier zu trainieren.
Wünschen würde ich mir eine aktive Familie, mit der ich auch in Zukunft eine Menge Freude haben möchte. Keine Couchpotatoes oder Langweiler bitte!
Falls ihr auch ein wenig „verrückt“ seid und das Leben, wie ich, in vollen Zügen genießen wollt, dann dürft ihr Euch gerne bewerben: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Bin mega gespannt, wo ich denn demnächst landen werde.
Euer „Knallbonbon“ Magdalena

Steckbrief:

Name: Magdalena

Rasse: Boxer-Schnauzer-Mix

geb. lt. Ausweis: 01.12.2017

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Beschlagnahmung aus Madrid

Aufenthaltsort: Lepe (Spanien)

 

 

 

Beschreibung:

Wesen: liebes und temperamentvolles Mix Mädchen, gut erzogen, sehr gelehrig

Verträglichkeit mit Hündinnen:  gut

Verträglichkeit mit Rüden:  gut

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: können wir keine Aussage zu treffen

bisherige Haltung: Beschlagnahmung, Pflegestelle

 

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

 

 

Kontakt: Michaela Scheer
+49 173-9963573
msch@einherzfuerboxer.de