«

»

Pepa, geb. 2016 – Reserviert

 

Lieb und verträglich!
Das bin ich, Pepa. Ein 4 Jahre altes Boxermädchen, das mit einigen Umwegen nun hier vorgestellt wird.
Zur Zeit befinde ich mich in einer Stiftung in Spanien und werde noch für meine Ausreise nach Deutschland vorbereitet.
Ihr dürft Euch gerne bewerben unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Gerade stelle ich mir die Frage, was ich Euch sonst noch berichten könnte. Doch ehrlich, mir fällt nichts ein. Es gibt wirklich nur gute Eigenschaften die ich aufzählen könnte.
Nun denkt aber nicht, ich sei eingebildet. Im Gegenteil! Ein ganz soziales Boxermädchen, das jedem Ärger aus dem Weg geht und sich mit allen 2- und 4 Beinern arrangiert!
Ich warte einfach ab und schaue, wo demnächst mein Körbchen stehen wird!
Eure Pepa

Steckbrief:

Name: Pepa

Rasse: Boxer

Geb. ca. 2016

kastriert: ja

kupiert: nein

Herkunft: Andalusiern (Spanien)

Standort: Ibbenbüren

 

 

 

Beschreibung:

Wesen: gut erzogenes Boxermädchen, geht gut an der Leine, sehr artig

Verträglichkeit mit Hündinnen: ja

Verträglichkeit mit Rüden: ja

Verhalten ggü. Männer: sehr gut

Verhalten ggü. Frauen: sehr gut

Verhalten ggü. Kindern: sehr gut

Verhalten gg. Katzen und Kleintieren: gut

bisherige Haltung: Zuweisung eines anderes TSV

 

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Borreliose: negativ

Filariose: negativ

 

 

 

Kontakt: Veronika Pausch
+49 6403-977660
+491512-4041273
vp@einherzfuerboxer.de