«

»

Tango, geb. 25.02.2017 – Reserviert

 

Umzugsopfer
So oder ähnlich könnte man beschreiben, warum ich der Tango, ein neues Zuhause suche!
Meine Familie ist umgezogen und ich durfte nicht mit. Wohnungen mit der Erlaubnis zur Hundehaltung gibt es halt in spanischen Städten nicht immer. Und genau wie in Deutschland, müssen auch wir Hunde in Spanien dann einfach zurück bleiben!
Naja, ich hatte auf jeden Fall Glück und durfte gleich auf eine Pflegestelle in Spanien umziehen. Zumindest Tierheim und Tötung blieben mir erspart!
Bei Rafaela gefällt es mir auch gut. Hier gibt es Hundekumpel zum Spielen und Kinder, mit denen ich Kuscheln darf. Umgewöhnen musste ich mich also auch nicht.
Meine Impfungen müssen noch aufgefrischt werden und dann darf meine Reise in ein neues Leben starten.
Es grüßt euch
Euer Tango

Steckbrief:

Name: Tango

Rasse: Boxer

kastriert: ja

kupiert: ja

geb. lt. Ausweis: 25.02.2017

Herkunft: Huelva (Spanien)

Wesen: lieber und verträglicher Boxer, gerne zu Kindern, gut erzogen

Standort: Karlsruhe

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Grit Kriegel
+49 1520-8579772 (ab 20u)
gk@einherzfuerboxer.de