Bella, geb. 2021

Update 07.07.2024 – Bella wartet noch immer auf Interessenten und ein neues Zuhause!

—-

Update 24.06.2024 – Wunderschöne BELLA sucht ein Zuhause!

BELLA, Boxer Hündin, gross, geb. ca.2021.
Schulterhöhe ca.55 cm, Gewicht ca.25 Kg.
Geimpft, gechipt, kastriert, ab sofort reisefertig.
Zur Zeit lebt sie in einer Pflegestelle in Ungarn in einem kleinen gemischten Rudel.
Nach erfolgreicher Vermittlung reist sie mit uns aus.

—-

Update 07.06.2024 – BELLA hat sich schnell eingelebt, klein JASON und die ganze Familie hilft ihr viel .

Sie wurde kastriert, hat langsam das weiche Hundebett kennengelernt (beim Besitzer musste sie sehr wahrscheinlich in einem Betonzwinger leben), sie liebt Kinder und Erwachsene, sowie Artgenossen.
Trotz Schmerzen und Juckreiz ist sie total lieb und verspielt.
Manchmal ist sie bei Behandlungen stur, aber sie ist dankbar für die Zuwendung.

—–

04.06.2024 – Bella benötigt dringend Hilfe und ein Zuhause!

Bei unserem gestrigen Einsatz in der Tierklinik, wurden wir von unserem Tierarzt um Hilfe für Bella gebeten.

Unser Tierarzt, der selber sehr aktiv im Tierschutz ist, sollte Bella einschläfern, da sie starke Allergien mit offenen Wunden hat und der Besitzer kein Geld ausgeben wollte.
Selbstverständlich weigerte er sich eine 3 jährige Hündin auf Verlangen des Besitzers zu töten und bat uns Bella bei uns aufzunehmen.
Bella leidet nicht nur an der Allergie, sie ist auch völlig taub, und ihre Gehörgänge sind geschwollen , entzündet und durch eine lange Zeit in der sie nicht behandelt wurde voll mit Wucherungen, die operativ entfernt werden müssen. Geschwüre auf der Haut zeichnen ihren ganzen Körpern und ihr Gesäuge zeugt davon, das sie wohl bei jeder Hitze Babys haben musste.
Natürlich nahmen wir die liebe Hündin bei uns auf und Regina nahm sie mit zu sich nachhause, damit sie nun endlich die Versorgung und Liebe bekommt die sie dringend benötigt und ihr ein Leben im Tierheim erspart bleibt.
Mit der Übernahme von Bella werden wir wieder enorme Kosten für ihre Behandlungen und Operationen aufbringen müssen. Daher möchten wir um eure Unterstützung bitte. Auf Grund einer anfänglichen Gebärmutterentzündung haben wir Bella nun sofort kastrieren lassen, damit zu allen anderen Problemen nicht noch weitere hinzukommen.
 
 
Möchten Sie Bella ein Zuhause bieten? Dann können Sie gerne die Selbstauskunft ausfüllen: form.jotformeu.com/91397782523366
 
 
 
 
 
KONTAKT: Newlife4dogs e.V. 
+49 152 33679498